Logo stadt Aschaffenburg
Deutsches Rotes Kreuz
Logo WABE

Wege für Aschaffenburger BürgerInnen zum Ehrenamt

WABE

Ehrenamtskarte

Was ist die Ehrenamtskarte?

Die Ehrenamtskarte ist ein sichtbares Zeichen zur besonderen Anerkennung von langjährigem und zeitintensivem bürgerschaftlichen Engagement in Form einer Vergünstigungskarte. Sie gilt bei Kooperationspartnern, die dieses Engagement ebenfalls würdigen möchten und sich deswegen dazu bereit erklären, auf ihre Leistungen Nachlässe zu gewähren.

So ermöglicht die Karte beispielsweise den vergünstigten Eintritt in verschiedene öffentliche Einrichtungen (z.B. Schwimmbäder, Schlösser, Museen, etc.) bei Kulturveranstaltungen oder gewährt Rabatte in Gaststätten und Geschäften.Die Bayerische Ehrenamtskarte gilt nicht nur in Aschaffenburg sondern bayernweit bei allen Akzeptanzstellen in den teilnehmenden Städten und Landkreisen.


An wen wird die Ehrenamtskarte vergeben?

An ehrenamtlich tätige Personen, die

  • das 16.Lebensjahr vollendet haben,
  • seit mindestens zwei Jahren gemeinwohlorientiert ein freiwilliges unenetgeltiches Engagement von durchschnittlich mindestens fünf Stunden pro Woche oder bei Projektarbeiten von mindestens 250 Stunden jährlich leisten.
  • Sie wird auch erteilt an Personen, die Inhaber der Juleica (Jugendleiterkarte) sind. Hier wird die Karte ohne weitere Prüfung der Anspruchsvoraussetzungen auf Antrag erteilt,
  • Inhaber des Ehrenzeichens des Ministerpräsidenten sind. Diese Ehrenzeichenträger erhalten die unbegrenzt gültige “Goldene Bayerische Ehrenamtskarte”.

Wie wird die Ehrenamtskarte beantragt?

Die Ehrenamtskarte kann bei der Stadt Aschaffenburg unter Angabe der Tätigkeit über das Antragsformular “Ehrenamtskarte” beantragt werden. Der Verein bzw. die Organisation, bei der bzw. über die die ehrenamtliche Tätigkeit ausgeübt wird, bestätigt auf dem Antragsformular den Umfang des zeitlichen Engagements.

Mit diesem Link gelangen Sie auf die entsprechende Seite des Rathauses :Ehrenamtskarte Stadt Aschaffenburg

Weitere Informationen zur Bayerischen Ehrenamtskarte finden Sie auch auf der Webseite des Bayerischen Staatsminsteriums für Arbeit und Sozialordnung, Familie und Frauen, 

Share: